25.02.21 | 09:30Online-Weiterbildung

Kompetenzen für den digitalen Wandel

Der digitale Wandel führt zu ganz neuen Anforderungen in den unterschiedlichsten Berufen. Diese Online-Weiterbildung vermittelt hierfür erforderliche Kompetenzen.

Die Teilnehmenden der Online-Weiterbildung setzen sich an sechs Terminen mit dem digitalen Wandel und seinen Wirkungen auseinander. Mit einem eigenen Lernprojekt können sie ihr selbstorganisiertes Lernen aktiv weiterentwickeln und über die eigenen Lernräume reflektieren.

Inhalte

  • Technische Treiber und Charakteristika der Digitalisierung
  • Veränderungen im eigenen beruflichen Umfeld unter Einbeziehung des digitalen Wandels
  • Das 5-Bausteinmodell für Digitale Kompetenzen
  • Zentrale Kompetenzen für den digitalen Wandel
  • Einschätzung der eigenen Kompetenzausprägungen und Reflexion
  • Ein eigenes Lernprojekt
  • Die Auseinandersetzung mit dem persönlichen Lernstil, Lernumgebung und Ressourcen
  • Austausch in der Gruppe
 

Termine

  • 25.02.2021
  • 04.03.2021
  • 11.03.2021
  • 18.03.2021
  • 25.03.2021
  • 08.04.2021

Jeweils 9.30-12.00 Uhr.

Zielgruppe

Die Online-Weiterbildung „Kompetenzen für den digitalen Wandel“ richtet sich berufs- und branchenübergreifend an Fachkräfte mit einer abgeschlossenen beruflichen Ausbildung, die in einem Unternehmen mit Sitz in Berlin beschäftigt sind.

Die Online-Weiterbildung ist für Teilnehmende aus Berlin kostenfrei. 

Weitere Informationen und Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie hier. Anmeldungen sind bis zum 19. Februar 2021 möglich.

Transferstelle Zusatzqualifikation für digitale Kompetenzen

Die Transferstelle der k.o.s GmbH bündelt die Angebote, die Dritte dazu befähigt, die Berufsübergreifende Zusatzqualifikation für digitale Kompetenzen (ZQ-Berufsübergreifend) selbst umzusetzen. Zielgruppe der Transferstelle sind Träger und Einrichtungen der Aus- und Weiterbildung, Unternehmen und ihr betriebliches Ausbildungspersonal sowie überbetriebliche (Aus-)Bildungsstätten.

Die Transferstelle wird gefördert von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, mit Mitteln des Landes Berlin.

Ihr Kontakt zum Veranstalter

Transferstelle Zusatzqualifikationen für digitale Kompetenzen

Anne Röhrig
Projektmanagement/-leitung
k.o.s GmbH
Telefon: 30 2887 565 18
E-Mail: a.roehrig@kos-qualitaet.de

Ihr Ansprechpartner im Verband

Thoralf Marks
Berufs-, Schul- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] allgemeiner-verband.de