Arbeitsmarktdaten

Die Statistik der Bundesagentur für Arbeit stellt eine Fülle von aktuellen Daten und Zeitreihen rund um die Themen Beschäftigung, Arbeitslosigkeit und Arbeitsmarktpolitik zur Verfügung. Sie helfen, Entwicklungen in der Vergangenheit zu verstehen und für die Zukunft vorherzusagen – im Rahmen des Möglichen. Außerdem lassen sich auf der Basis der Statistik wirkungsvolle arbeitsmarkt- und wirtschaftspolitische Strategien entwickeln und evaluieren.

Über unsere Mitgliedschaft bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB) engagieren wir uns in der Arbeitsmarktpolitik und setzen uns für mehr Wachstum und Beschäftigung in der Hauptstadtregion ein.

Monatlich kommentiert die UVB die aktuellen Entwicklungen auf dem regionalen Arbeitsmarkt und stellt die wichtigsten Zahlen und Fakten übersichtlich in Berichtsform zusammen. Den detaillierten Arbeitsmarktbericht finden Sie im Anhang zu jeder Pressemeldung. Eingeloggten Mitgliedern steht eine Jahresübersicht in unserem internen Servicebereich zur Verfügung.

Außenhandel
28.07.16
UVB zu den Arbeitsmarktzahlen im Juli 2016: Die starke Aufholjagd der Hauptstadtregion geht weiter
Bundesweit steigt die Arbeitslosigkeit, in Berlin und Brandenburg geht sie anhaltend zurück. Der Trend scheint robust. Die Betriebe expandieren weiter, aller weltwirtschaftlichen Unsicherheit zum Trotz.
11.07.16
Berlin
Zuwanderung nach Deutschland erreicht neuen Rekordwert
Die Nettozuwanderung nach Deutschland ist im Jahr 2015 auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Das zeigen die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) veröffentlichten Daten zur Erwerbsmigration.
30.06.16
Berlin-Brandenburg
UVB-Hauptgeschäftsführer Christian Amsinck zu den Arbeitsmarktzahlen für Juni 2016
Beschäftigungshoch in der Hauptstadt mit breiter Nachfrage nach Arbeitskräften – mehr Investitionen in Bildung und Sprachförderung von Geflüchteten notwendig
31.05.16
Berlin
UVB zu den Arbeitsmarktzahlen für Mai 2016: "Ein bemerkenswerter Tag für die Hauptstadt"
Zum ersten Mal seit der Wiedervereinigung ist die Arbeitslosenquote in Berlin auf einen einstelligen Wert gesunken.
Statistik
12.05.16
Berlin
So hat sich der Arbeitsmarkt im April 2016 entwickelt
Die Arbeitslosigkeit in Berlin und Brandenburg sinkt weiter. Zugleich legt die Beschäftigung zu, vor allem in der Hauptstadt.
Arbeitsmarkt
28.04.16
Berlin
Der Arbeitsmarkt im April 2016: Politik darf Erfolge nicht gefährden
Anstieg der Beschäftigung und Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit
Betriebliche Ausbildung in der Metall- und Elektroindustrie
25.04.16
Berlin
UVB zur Ausbildungsbilanz 2015
Amsinck: Die duale Ausbildung ist mehr als eine gute Grundlage für die Karriere.
Junge Flüchtlinge informieren sich auf der vocatiumplus
05.01.16
Berlin
UVB zu den Arbeitsmarktzahlen für Dezember und für 2015 insgesamt
2015 war weiteres Rekordjahr – Integration von Geflüchteten bleibt größte Herausforderung
Arbeitsmarkt
01.12.15
Berlin
UVB zu den Arbeitsmarktzahlen für November 2015: Es gilt den Aufwärtstrend zu nutzen
Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung über bundesdeutschem Durchschnitt
01.12.15
Berlin
UVB zu den Arbeitsmarktzahlen für November 2015: Es gilt den Aufwärtstrend zu nutzen
Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung über bundesdeutschem Durchschnitt

Ihre Ansprechpartner

Alexander Schirp
Abteilungsleiter Soziale Sicherung, Arbeitsmarkt, Ausbildung
Alexander
Schirp
Telefon:
+49 30 31005-106
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Schirp [at] allgemeiner-verband.de
Sebastian Krohne
Arbeitsmarktpolitik
Sebastian
Krohne
Telefon:
+49 30 31005-124
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Krohne [at] allgemeiner-verband.de

 

Weiterführende Informationen

Unseren detaillierten monatlichen Arbeitsmarktbericht finden Sie in unserem Mitgliederbereich. (Login notwendig)

Arbeitsmarkberichte der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg