Personalforum Berlin-Brandenburg

Das Personalforum Berlin-Brandenburg ist die Arbeitsgemeinschaft für die Personalleitungen in der Hauptstadtregion. Gemeinsam werden hier aktuelle personalrelevante Themen diskutiert und Lösungen für die Personalarbeit der Zukunft entwickelt.

Unsere mehr als 100 Mitglieder aus Unternehmen in Berlin und Brandenburg bilden ein breites Netzwerk. Der Austausch mit den Fachkollegen und Kolleginnen ist ein wesentlicher Schwerpunkt des Forums. Unsere digitalen und realen Treffen bieten Information durch Vorträge und Best Practice, Einblicke in innovative HR-Bereiche, Startups und neue Tools und Methoden.

Mitwirkung

Die Teilnahme am Personalforum Berlin-Brandenburg ist grundsätzlich allen Personalverantwortlichen regionaler Unternehmen möglich. Bei Interesse und für weitere Informationen zu Mitgliedsbeiträgen und Angeboten wenden Sie sich bitte per E-Mail an jutta.wiedemann@allgemeiner-verband.de.
 

Das Personalforum Berlin-Brandenburg auf einen Blick

Alle Themenfelder, Ansprechpartner und Kontaktdaten finden Sie in unserem Folder.

Prof. Dr. Winfried Krieger
11.07.17
Berlin | Siemens AG
4.0 = Umdenken auf allen Ebenen
Wie moderne Weiterbildung anforderungsgerecht gestaltet werden kann, war Thema unseres Personalforums am 10. Juli. Unter dem Titel „Neue Weiterbildung und digitales Lernen“ waren wir dieses Mal zu Gast bei Siemens.
Weiterbildung
10.07.17 Siemens AG
UVB-Personalforum: Neue Weiterbildung und digitales Lernen
Einblicke in praxisnahe Lösungen
Talente
07.03.17 ABB Ausbildungszentrum Berlin
Ohne Personal geht‘s nicht – Gute Fachkräfte durch gute Ausbildung
Die wichtigste Ressource eines Unternehmens sind seine Mitarbeiter. Ohne sie geht nichts. Gute Fachkräfte sind deshalb zukunftsentscheidend.
UVB-Personalforum
28.11.16
Berlin | WeWork
New work @ WeWork – Arbeit neu gedacht
Nebeneinander arbeiten, miteinander agieren, voneinander profitieren – Coworking setzt neue Impulse in der Arbeitswelt. Einer der weltweit erfolgreichsten Coworking-Spaces, das WeWork am Potsdamer Platz, war Kulisse und Thema unseres Personalforums.
5 Cups and some sugar
29.06.16
Berlin-Brandenburg
Neue Impulse für mehr Gesundheit im Betrieb präsentierte das UVB-Personalforum
Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind ein wichtiges Gut. Impulse zur Stärkung und zum Erhalt der Gesundheit im Betrieb gab es auf dem UVB-Personalforum.
Digitalisierung in der Arbeitswelt
29.02.16 Beta Systems Software AG
Personalforum "Führen in der digitalen Zukunft"
Wir laden Sie ein in unser Digital Labor "Wirtschaft 4.0" und starten mit einer Veranstaltung zum Thema "Führen in der digitalen Zukunft".
25.08.15
Kann man Lernen messen?
Möglichkeiten des Bildungscontrollings in Unternehmen
Zukunft der Arbeit
19.06.15
Siemens AG Berlin
Digitalisierung und Demografie – Herausforderungen für die Personalarbeit der Zukunft
„Wie werden wir in Zukunft arbeiten?“ – diese Frage beschäftigte rund 60 Unternehmen auf der UVB-Fachtagung „Die Zukunft der Arbeit“ in Berlin. Eins ist klar: Mit der zunehmenden Digitalisierung des Alltags verändern sich auch die Arbeitswelten.
04.03.15
Mercedes-Benz Werk Berlin
Personalforum 2015: Boxenstopp im Mercedes-Benz Werk Berlin
Wie gute Personalarbeit das Wohlbefinden, die Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter fördern kann, erfuhren die Teilnehmer des UVB-Personalforums bei einem Besuch im Mercedes-Benz-Werk Marienfelde.
02.10.14
Excellent Business Center
Diversity Management als Erfolgsfaktor für Mitarbeitergewinnung und -bindung
Unter dem Titel „Willkommen! Warum deutsche Unternehmen vielfältiger werden müssen“ lud die UVB zum Personalleiter-Workshop in das Excellent Business Center am Berliner Hauptbahnhof ein.
Logo Personalforum Berlin-Brandenburg

Unser Auftrag

Das Personalforum Berlin-Brandenburg stellt sich vor.

Ihre Ansprechpartner

Andreas Schulz, Geschäftsführer, Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg
Geschäftsführer
Andreas
Schulz
Telefon:
+49 30 31005-116
Telefax:
+49 30 31005-201
E-Mail:
Andreas.Schulz [at] allgemeiner-verband.de
Jutta Wiedemann
Abteilungsleiterin Betriebliche Personalpolitik und Fachkräftesicherung
Jutta
Wiedemann
Telefon:
+49 30 31005-207
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wiedemann [at] allgemeiner-verband.de