SCHULEWIRTSCHAFT

SCHULEWIRTSCHAFT ist das Netzwerk für partnerschaftliche Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft – regional verankert und bundesweit vernetzt.

SCHULEWIRTSCHAFT bringt Schulen und Unternehmen zusammen, damit Jugendlichen der Übergang in die Berufswelt und Unternehmen die Nachwuchssicherung gelingt. Die 16 Arbeitskreise in der Hauptstadtregion werden von der Geschäftsstelle SCHULEWIRTSCHAFT Berlin und Brandenburg koordiniert, deren Träger die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) sind. Wir unterstützen die Arbeit der Landesgruppe über unsere Mitgliedschaft im UVB.
 

Schulpolitik
18.05.17
Berlin
SCHULEWIRTSCHAFT-Wettbewerb „Das hat Potenzial“
Los geht's: Bis zum 31. Juli 2017 können sich Unternehmen, Schulen und Verlage für den SCHULEWIRTSCHAFT-Preis „Das hat Potenzial!“ bewerben.
Digitale Bildung
16.05.17
Berlin
Kleines 3x3 der New Educonomy
werkstatt.bpb über die Chancen und Risiken des Engagements der Digitalwirtschaft im Bildungsbereich und die Auswirkungen auf ein freies und demokratisches Bildungsideal.
Endmontage einer S 1000 XR im BMW Werk Berlin
24.03.17
Berlin
MINT-Lehrer auf Tuchfühlung mit der Industrie 4.0
Einen Einblick in die Produktionsprozesse von BMW bekommt man nicht alle Tage. Entsprechend groß war das Interesse von Lehrkräften aus MINT-EC- und Berufswahlsiegel-Schulen an einem Besuch im Werk Berlin. Die Betriebsbesichtigung war die zweite Veranstaltung des MINT-EC-Themenclusters.
Sven Weickert
13.03.17
Berlin-Brandenburg
Das ist „Starke Schule“!
Alle zwei Jahre zeichnet der Schulwettbewerb „Starke Schule“ bundesweit die allgemein bildenden Schulen aus, die sich in herausragender Weise für ihre Schülerinnen und Schüler einsetzen und ihnen so einen erfolgreichen Start in Ausbildung und Arbeit ermöglichen.
Kick-Off MINT-EC Themencluster
06.03.17
Berlin
Einblicke in die Arbeitswelt von morgen
Das neue Themencluster "Industrie 4.0" von MINT-EC und VME soll Wirtschaft und Klassenzimmer enger verknüpfen und Lehrkräften Einblicke in die Arbeitswelt von morgen geben.
10.11.16
Berlin
Gemeinsam Brücken bauen
Iris Gleicke, Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, eröffnete das erste Netzwerktreffen SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland.
28.09.16
Berlin | Haus der Wirtschaft
"Praxis, Praxis und nochmals Praxis"
„Schule aus - was dann?“ Sechs Berliner Schulen helfen vorbildlich, darauf eine Antwort zu finden. Dafür sind sie nun mit dem Qualitätssiegel für exzellente berufliche Orientierung ausgezeichnet worden.
SCHULEWIRTSCHAFT
28.09.16
Berlin
„Studien- und Berufsorientierung an Gymnasien – warum eigentlich?“
Neuer Praxisleitfaden der Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland.
28.09.16 Berlin | Haus der Wirtschaft
Verleihung des Qualitätssiegels
Am 28. September 2016 wird zum dritten Mal das Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung verliehen.
19.07.16
Berlin | Walter-Gropius-Schule
Fit für die Bewerbung!
90 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Walter-Gropius-Schule lernten im UVB-Bewerbungstraining, wie man eine gute Bewerbung schreibt und das Bewerbungsgespräch erfolgreich meistert.

Unterricht und Berufsorientierung - Materialien zum Downloaden

Materialien für den Unterricht
www.schulewirtschaft-berlin-brandenburg.de

Materialien für den MINT-Unterricht
www.mintnetz.de

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Krohne
Arbeitsmarktpolitik, SCHULEWIRTSCHAFT
Sebastian
Krohne
Telefon:
+49 30 31005-124
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Krohne [at] allgemeiner-verband.de

Der SCHULEWIRTSCHAFT-Blog für Berlin und Brandenburg

Das SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk

Die SCHULEWIRTSCHAFT-Partner