Internationales und Europa

Die Wirtschaft der Hauptstadtregion ist international ausgerichtet. Viele Unternehmen sind mit ihren Produkten und Leistungen bekannte Weltmarktführer oder auch „Hidden Champions“. Die Exportquote Berlins gehört zu den höchsten bundesweit. Auch der Import von Waren und Dienstleistungen ist für die Unternehmen von großer Bedeutung.

Deshalb unterstützen wir offene Märkte, eine Weiterentwicklung des Welthandels und einen starken EU-Binnenmarkt. Zudem beobachten wir die internationalen Märkte und informieren unsere Mitglieder über die globale Konjunkturentwicklung ebenso wie über Förderungs- und Beteiligungsmöglichkeiten an ausgewählten Messe- oder Delegationsprogrammen der Länder Berlin und Brandenburg. 

Auf europäischer Ebene vertreten wir die Interessen der regionalen Wirtschaft über unsere Mitgliedschaft bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB), die wiederum in der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeber (BDA) organisiert sind.

sanktion; bestrafung; wirtschaftssanktionen; russland; ukraine; sanktionen; strafe; krieg; krim; wirtschaft; bestrafen; schild; rußland; neurussland; eu; usa; europäische union; nato; konflikt; ukrainekonflikt; moskau; kiew; ostukraine; invasion; g7; g8;
25.04.22
Ukraine-Krieg: Sanktionen gegen Russland
Die EU hat auf einem Sondergipfel der Staats- und Regierungschefs am Freitag, 25. Februar, umfassende Sanktionen gegen Russland verabschiedet. Die wichtigsten Maßnahmen stellen wir hier vor.
faq; question; answer; ask; text; service; business; frequently; word; information; solution; education; sign; symbol; white; concept; communication; help; internet; idea; problem; confusion; assistance
22.04.22
Ukraine-Krieg: Rechtliche Fragen für Arbeitgeber und Beschäftigte
Der Krieg wirkt sich massiv auf Unternehmen mit Geschäftsbeziehungen in die Ukraine aus. Die BDA hat einen Leitfaden für die wichtigsten aufenthaltsrechtlichen, arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen erstellt.
donation; food; giving; help; charity; donate; nobody; give; grocery; goods; different; canned; pasta; charitable; savings; cash; raw; care; cookies; fruits; eat; product; set; conceptual; symbol; sign; pay; donation concept; cereal; background; concept;
21.04.22
#WirtschaftHilft
Berlin und Brandenburg sind für die Geflüchteten aus der Ukraine da. Wir haben auf dieser Seite Hilfsmöglichkeiten zusammengestellt.
04.04.22
Berlin
Notfallplan Gas: Das bedeutet die Ausrufung der Frühwarnstufe
Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 30. März 2022 die Frühwarnstufe des Notfallplans Gas ausgerufen.
achievement; aerial; asia; business; cargo; commerce; construction; container; courier; crane; delivery; distribution; dock; dockyard; economy; export; freight; global; harbor; harbour; import; industrial; industry; international; loading; logistic
28.03.22 Haus der Wirtschaft
Geopolitische Zeitenwende: Vor welchen Herausforderungen steht die deutsche Wirtschaft?
Am 24. Februar 2022 startete Russland einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Das Unternehmergespräch mit Prof. Dr. Michael Hüther widmet sich am 28. März den daraus resultierenden Herausforderungen für die deutsche Wirtschaft.
donate; care; love; charity; heart; health; world heart day; csr; volunteer; child; kid; kind; hands; concept; living; sustainable; help; hope; life; give; donor; support; organ; shape; peace; insurance; symbol; awareness; responsibility; compassion; help
04.03.22
Ukraine-Krieg: Geld- und Sachspenden
Berlin ist für die Geflüchteten aus der Ukraine da. Wir haben auf dieser Seite Hilfsmöglichkeiten zusammengestellt.
BREXIT
26.05.21
Brexit - Abkommen über die zukünftigen Beziehungen
Nach intensiven Verhandlungen hat die Europäische Kommission eine Einigung mit dem Vereinigten Königreich über die Bedingungen seiner künftigen Zusammenarbeit mit der EU erzielt.
Import / Export - Shipping
30.07.20
Berlin-Brandenburg
Lieferkette unterbrochen? Die Kontaktstellen können helfen!
Kontaktstellen des Bunde sowie der Länder Berlin und Brandenburg für die Sicherstellung von grenzüberschreitenden Lieferketten eingerichtet
Europa
08.05.19
„Für ein starkes und geeintes Europa“
Das UVB-Präsidium fordert eine handlungs- und zukunftsfähige EU und wirbt für eine hohe Wahlbeteiligung am 26. Mai.
Europäische Union
01.04.19
Berlin
Handeln für ein starkes Europa
Die Zukunft Europas verlangt Engagement – sonst könnten Anti-Europäer bei der Europwahl am 26. Mai Zulauf gewinnen. Das gilt es zu verhindern.

Ihr Ansprechpartner

Klaus Jeske
Volkswirtschaft, Statistik und Förderpolitik
Klaus
Jeske
Telefon:
+49 30 31005-127
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Jeske [at] allgemeiner-verband.de

Partner

BDI-Außenwirtschaft
BDI-Europa
Die Arbeitgeber
The leading advocate for growth and competitiveness
Association of Interprofessionals Employers Businessmen
Asien-Pazifik-Wochen